Der Landbote, 17. März 2015

In Hotels der gehobenen Klasse sind Hunde oft ungern gesehen oder gar verboten. Das Gegenteil ist in einem Engadiner Luxushotel der Fall. Dort wird die Rundumbetreuung von Hunden extra hervorgehoben.

Ganzer Beitrag als PDF